Samstag, 19. Oktober 2013

Vom Schneck und vom Schorfhändler

von Zauselina Rieko


In kafkaesk-skurriler Manier trug Markus Becker (Flusskiesel) seine Kurzgeschichten und Novellen vor. Spectare und Bastian Barbosa hatten eine passende Kulisse aus dem Hut gezaubert! Die verschriftlichten Träume des Markus Becker sind absolut lesens- bzw. hörenswert.
Kommentar veröffentlichen