Samstag, 26. November 2011

Gestern Lesung

von Zauselina Rieko

Thorsten Küper liest seinen schon berühmten "Männerkühlschrank"

Passend zum Ausstellungsthema "Licht" liest Kirsten Riehl "Umbra" (Schatten)

Die Lesung in den Räumen der Caritas in Duisburg Meiderich am gestrigen Freitagabend war wirklich gelungen. Nach jeder Kurzgeschichte gab es Live-Musik. Und Leute aus Second Live waren auch dabei, diesmal sehr real und nicht als Avatare. Die Welt ist ein Dorf.
Sehenswert waren auch die Lichtobjekte von Martin Schmitz.
Mehr Impressionen gibt es auf dem Kueperpunk-Blog zu sehen.
Kommentar veröffentlichen