Dienstag, 31. Mai 2011

Gedanken zur Lyrik

von Zauselina Rieko

Listen!

Raoul Schrott macht sich auf Th. Larbigs Blog Gedanken über die Lyrikvermittlung in der Schule. Enthält meiner Meinung nach einige interessante Aspekte. Leider wird im Schulunterricht die Freude an Gedichten eher zerbröselt durch langweiliges Sezieren der Sprachelemente. Danke an Stefan Enke, durch dessen Blog Schmetterlingsgesang ich auf den Link gestoßen bin.
Kommentar veröffentlichen