Sonntag, 17. April 2011

Nach voll kommt über ...

von Zauselina Rieko

... und übervoll ist die Sim jetzt. Rund 60 Avatare befinden sich dort. Es dürfte schwierig sein, noch herein zu kommen.

Künstlerinnen und Gäste lauschen den rostigen Industrieklängen von Jordan Reyne

Kunst in großer Höhe: Die Objekte wurden auf Terrassen installiert

Metall-Art

Jordan Reyne verarbeitet Industrieklänge zu Musik

Das Thema Steampunk wird nicht nur visuell, sondern durch Jordans Gesang auch akustisch umgesetzt

Die Veranstaltung ist der kürzlich verstorbenen Künstlerin Sabrinaa Nightfire gewidmet
Kommentar veröffentlichen