Donnerstag, 29. Juli 2010

Programmänderung

von Zauselina Rieko

Die Zeit Samstag, 31. Juli 2010 um 21 Uhr und der Ort, das Kafé KrümelKram, bleiben. Geändert haben sich die Vorleser. Wegen unüberwindlicher Unstimmigkeiten in Bezug auf die öffentlichen Meinungsäußerungen eines Vorlesers, haben wir uns entschlossen, den Abend umzugestalten. Da wir ihn nicht einfach ersatzlos streichen wollten, dennoch ein wenig Zeit zum Nachdenken und Neuplanen brauchen, werden der Kuperpunk und die Zause alleine lesen. Die Ruhrpottlesung wird nachgeholt.
Die neue Galerie wird aber auf jeden Fall eingeweiht, auch wenn jetzt ein Aussteller fehlt.
Mehr zu den Diskussionen auf dem Blog von Kueperpunk

Donnerstag, 22. Juli 2010

Der Ruhrpott im Kafé KrümelKram

von Zauselina Rieko

Der Ruhrpott als Kulturlandschaft - da sind die Brennenden Buchstaben mit dabei. Auf Anregung von Bittrschlag e.V. gibt´s eine Lesung in Second Life im Kafé KrümelKram mit Geschichten rund um den Ruhrpott. 21 Uhr geht´s los. Bitte etwas früher da sein, damit ihr gute Plätze bekommt. Der Grill auf der Terrasse ist vorgeheizt, die Senseo arbeitet auf Hochtouren - da kann nix mehr schief gehen.
Und als besonderes Bonbon: Die Buchstaben-Galerie wird eröffnet. Es werden Fotografien aus dem Pott (Th. Küper, L. Otten) zu sehen sein.

Samstag, 31. Juli 2010, 21 Uhr im Kafé KrümelKram

Dienstag, 20. Juli 2010

Die Maurin

von Zauselina Rieko



Und außerdem ist das das 200. Posting! Da müsste man doch eigntlich eine kleine Party schmeißen.