Dienstag, 12. Januar 2010

Stützpunkt

von Zauselina Rieko


Die BRENNENDEN BUCHSTABEN bald wieder mit eigenem Stützpunkt? Oder alles nur Gerüchte? Gestern Nacht beobachteten Unbekannte die geheimen Aktivitäten der drei Buchstabler Kueperpunk, Zauselina und Glitzer. Ist da womöglich das neue/alte Kafé KrümelKram in Planung? Es bleibt spannend ...












Das Lesungszelt in luftiger Höhe? Kennt man doch von der Bloggerlesung im Saarland.











Das Zelt überm Meereswasser? Wäre mal was Neues.











Nein das Zelt wird ordentlich zusammengerollt und verschwindet in Zauselinas Inventar. Stattdessen schmeißt Kueperpunk eine gläsere Bahnhofsvorhalle hin. Oh ... nein ... sie wird wieder abgerissen. Jetzt bauen die drei Buchstabler tatsächlich ein....

Fortsetzung folgt
Kommentar veröffentlichen