Freitag, 27. November 2009

Bücher mit Eigenleben

Was tun Bücher nachts, wenn sie keiner liest? Im Regal herumdösen? Auf dem Nachttisch geduldig auf den nächsten Abend warten? Weit gefehlt! Unserem Reporter Günter-Erwin Knieseköttel ist jetzt dieses spektakuläre Geheimvideo gelungen. Es beweist, dass Bücher ein Eigenleben haben und dies unbemerkt ausleben.



Video erwischt beim Leander Dort erfährt man auch, dass es sich um eine Buchwerbung handelt.

Nachtrag:
Dies war jetzt mein 99. Blogposting. Beim nächsten Posting ist es Zeit für eine kleine Party!
Kommentar veröffentlichen